Fortbildung

Fortbildung

Wissen ist ein wichtiges Standbein für Sicherheit und Erkenntnis. Aus diesem Grund bilde ich mich selber laufend fort, besuche Kongresse, verfolge aktuelle Studienergebnisse und lese Fachliteratur. Schwerpunkte liegen bei den Themen Hochbegabung und Hochsensibilität. Darüber hinaus sind viele psychologische Themen für mich in interessant, im Besonderen Themen rund um Identitätsfindung und Persönlichkeitsentwicklung.

Wichtig ist mir auch der kollegiale Austausch und so pflege ich viele Kontakte zu Beratern, Coaches und Psychologen.

 

Angebote

Für Kindertageseinrichtungen

Damit Erzieherinnen und Erzieher hochbegabte Kinder früh identifizieren und entsprechend ihrer Interessen und Fähigkeiten begleiteten können, biete ich Grundlageninformationen über die Merkmale, das Erleben und Verhalten hochbegabter Kinder und individuelle Fallberatungen an.

Honorar: 70€ / Std., zzgl. MwSt.

 

Für Schulen

Lehrerkollegien und im besonderen Hochbegabtenbeauftragte wünschen sich manchmal fachliche Beratung, weil das Verhalten hochbegabter Schüler von den allgemeinen Erwartungen abweicht. Im Austausch mit Lehrern, die ein ECHA-Diplom / Specialist in Gifted Education absolviert haben, biete ich Beratung, Konferenzbegleitung und Teamschulung an. Mein Schwerpunkt hierbei ist es mit den Lehrkräften passgenaue, förderliche Unterstützungsangeboten zu entwickeln, die es hochbegabten Schülern ermöglichen, das klassische Schulsystem zu durchlaufen.

Honorar: 70€ / Std., zzgl. MwSt.

 

Prozessbegleitung oder (Aktiv-)Vorträge

Hin und wieder macht ein kommunales Bildungsbüro /-zentrum sich auf die Suche nach Unterstützung beim Thema Hochbegabung. Auch Schulämter und ihre Kompetenzteams sowie schulpsychologische Beratungsstellen wünschen sich eine spezialisierte fachliche Unterstützung.

Meist denkt man nicht daran, dass Hochbegabung in allen Altersgruppen und allen gesellschaftlichen Kontexten vorkommen kann. So biete ich fallbezogene Unterstützung oder Fortbildung auch für Familienhilfeträger und Jugendämter an.

Zunehmend gibt es Betriebe, die an betrieblicher Begabtenförderung interessiert sind. Mit Fragen wie: Wie kann man hochbegabte Mitarbeiter identifizieren? Was kann man von ihnen erwarten?, wenden sich Betriebe an fachkundige Berater um Ideen zu entwickeln, wie außerordentliche Potenziale nutzbringend einzusetzen sind.

Honorar bei Fallberatung und Schulung: 70€ / Std., zzgl. MwSt.

Honorar bei Prozessunterstützung zur Eigenentwicklung: nach Absprache

 

Meine Erfahrung

„Steigt das Meer, heben sich alle Schiffe.“ Joseph Renzulli

Die Öffnung eines Kindergartens, einer Schule, eines Betriebes oder einer Beratungsstelle und die Integration des Themas Hochbegabung, hat positive Folgen für alle im Umfeld. Kreative, ungewöhnliche Wege zu entwickeln ist für alle Menschen bereichernd. Verständnis für Minderheiten und Einblicke in die Erlebenswelt derselben fördern soziales Miteinander. Hochbegabten Integration anzubieten ist die Chance, ihr Potenzial für die Gesellschaft zu öffnen.